Mauerbesichtigung

Ausflug zur Bernauer Straße zu der übriggebliebenen Mauer, und zur East Side Gallery

 

Wir trafen uns in der Lücke, Frankfurter Allee.

Von dort aus fuhren wir dann erst zur Bernauer Straße.

Da waren dann noch Originalteile der Mauer zu sehen, teilweise noch ganze Mauerteile.

Auch ein Museum war da, wo Fotos von der Mauer sowohl vor, als auch nach dem Mauerfall zu sehen waren.

Wir machten viele Fotos.

Dann ging es weiter zur East Side Gallery.

Die Bilder, die da zu sehen waren, waren sehr schön anzusehen. Die East Side Gallery war über 2km lang.

Zum Schluss waren wir noch Pizza essen.

Text von Marcel

 
Anbei ein Fotofilm von unserem Teilnehmer Silvio, der die besten Eindrücke unsrerer Mauerbesichtigung zeigt.

 


Fotos von Antje:


Fotos von Ingrid:


 

Fotos von Josi:


 

Fotos von Maik:


 

Fotos von Marcel:


 

Fotos von Silvio:

 


Fotos von Thomas:

Werbeanzeigen